BIO Saatgut Nützlingsweide 100 m2
BIO Saatgut Nützlingsweide 100 m2

BIO Saatgut Nützlingsweide 100 m2

Normaler Preis
€24,90
Sonderpreis
€24,90

 

Die farbenfrohe Mischung Nützlingsweide besteht aus ein- und mehrjährigen Pflanzen, die während der gesamten Insektensaison den Bienen, Hummeln und Schmetterlingen Pollen und Nektar liefern.

Aussaat:

Auf mageren, nährstoffarmen, ungedüngten Boden aussäen. Rasen, Pflanzenteile und Wurzeln entfernen und den Boden mit der Harke und einem Rechen durcharbeiten bis er locker und feinkrümelig ist.

Bei schweren Böden sollte Sand eingemischt werden. Das Saatgut darauf aussäen, durch Harken mit dem Boden vermischen und mit der Schaufel leicht andrücken. Die Erde während der Keimzeit gut feucht halten.

Ein- bis zweimaliges Mähen im Juli bzw. Spätherbst. 

Viele dieser Blumen blühen bereits im ersten Jahr, sie werfen teilweise Samen ab und entwickeln sich im darauffolgenden Jahr wieder.

Vorteile/Eigenschaften:

  • vielfältige, biologische Nahrung für Bienen und Insekten bis in den Herbst
  • Einjährige Sorten bieten Blüherfolg kurz nach der Aussaat, die mehrjährigen Sorten ermöglichen eine langfristige und nachhaltige Etablierung der Nützlingsweide.
  • direkte Aussaat auf ein locker vorbereitetes Saatbeet
  • sowohl für den Garten als auch fürs Blumenkistl 

Bestandteile der Mischung:

Stockrose, Ringelblume, Sommeraster, Färberdistel, Kornblume, Cosmea, Bartnelke, Schleierkraut, Sonnenblume, Jungfer im Grünen, Serradella, Tagetes Carmen, Tagetes Primo Yellow, Zinnie, Borretsch, Salatchrysantheme, Koriander, Gartenkresse, Liebstock, Basilikum, Zitronenmelisse, Thymian, Saatwicke Toplesa, Phacelia Mira, Rotklee Reichersberger Neu, Gelbsenf Carnella, Buchweizen Billy

Inhalt: 250 g

reicht für ca. 100 m2

 

Mit jedem BIO Nützlingsweide pflanzen wir für dich zusätzlich

5 Quadratmeter Blumenwiese für den Arten- und Umweltschutz.

All unsere Produkte sind Versandkostenfrei ab einem Bestellwert von € 35

https://www.samen-maier.at/produkt-kategorie/bio-samen/wildblumen-samen/

Bitte sei Dir bewusst, dass es sich bei unseren Blumenwiesen um ein Stück Natur handelt. Jede Blumenwiese entwickeln sich anders. Standort, Boden, Sonne, Wind und Regen beeinflussen das Wachstum der Blumenwiese. Unser Vorteil, die Natur findet ihren Weg wenn man ihr genügend Platz und Ruhe lässt.