Märchenpark Poysbrunn

Die Märchenblumenwiese

Willkommen auf Deiner Blumenwiese im Märchenpark Poysbrunn!

Deine Blumenwiese wurde von dem Verein Märchenpark Poybrunn im Frühjahr 2020 gepflanzt. 

Dafür wurde die oberste nährstoffreiche Grasschicht entfernt, das Saatgut ausgebracht und gewalzt. 

Da Wildblumenwiesen mehrere Jahre zur Entwicklung brauchen, war die Blumenwiese im Sommer 2020 ziemlich zugewuchert. Das ist aber nichts ungewöhnliches. Umso größer war die Freude als wir die Blumenwiese im Frühjahr 2021 begutachtet haben.

 

____________________________________________________________

Wir freuen uns dich auch 2022 wieder über unseren Link begrüßen zu dürfen.

Auch für uns ist es Jahr für Jahr ein Nervenkitzel, im Frühjahr an die Blumenwiese zu kommen.

Ich bin aber mehr als nur zufrieden. Auch 2022 zeigt sich deine Blumenwiese von der schönsten Seite.

Folgende Blumen blühen aktuell:

Kartäuser Nelke

Spitz-Wegrich

Zottige Wicke

Wiesen-Margerite und Inkarnat Klee

 

Wir würden uns freuen, dich 2022 auf der Blumenwiese begrüßen zu dürfen.

Vielleicht hast du Lust, uns im Zuge des Kindertheaters zu Besuchen. Tickets gibt es unter https://www.maerchensommer.at

Wenn du uns und unsere Arbeit unterstützen möchtest, poste doch bitte ein Bild von deinem Besuch auf der Blumenwiese auf Instagram und/oder Facebook mit dem Hashtag #meineblumenwiese. VIELEN DANK!!!

__________________________________________________________

 

Impressionen von der Blumenwiese  im Juli 2021

Aktuell (08.07.2021) blüht die Wilde Möhre auf der Blumenwiese. Ein wunderschöner Anblick der unzähligen Blüten.

Folgende Pflanzen sind in der Saatmischung enthalten:

Schafgarbe (Achillea millefolium**), Färberkamille (Anthemis tinctoria**), Echte Betonie (Betonica officinalis**), Wiesenglockenblume (Campanula patula**), Wiesenkümmel (Carum carvi**), Kornblume (Centaurea cyanus**), Wiesenflockenblume (Centaurea jacea**), Skabiosenflockenblume (Centaurea scabiosa**), Wegwarte (Cichorium intybus**), Wiesenpippau (Crepis biennis**), Wilde Möhre (Daucus carota**), Karthäusernelke (Dianthus carthusianorum**), Wilde Karde (Dipsacus fullonum**), Natternkopf (Echium vulgare**), Wiesenlabkraut (Galium album**), Echtes Labkraut (Galium verum**), Echte Nelkenwurz (Geum urbanum**), Wiesenbärenklau (Heracleum sphondyleum**), Echtes Johanniskraut (Hypericum perforatum**), Witwenblume (Knautia arvensis**), Margerite (Leucanthemum vulgare**), Hornklee (Lotus corniculatus**), Moschusmalve (Malva moschata**), Steinklee, weiß (Melilotus albus**), Steinklee, gelb (Melilotus officinalis**), Gelbklee (Medicago lupulina**), Klatschmohn (Papaver rhoeas**), Pastinak (Pastinaca sativa**), Spitzwegerich (Plantago lanceolata**), Gew. Prunelle (Prunella vulgaris**), Wiesensalbei (Salvia pratensis**), Taubenscabiose (Scabiosa columbaria**), Rote Lichtnelke (Silene dioica**), Gem. Leimkraut (Silene vulgaris**), Öst. Wiesenbocksbart (Tragopogon orientalis**), Feldklee (Trifolium campestre**), Schwarze Königskerze (Verbascum nigrum**) Ruchgras (Anthoxanthum odoratum**), Zittergras (Briza media**), Flaumhafer (Avenula pubescens**), Kammgras (Cynosurus cristatus**), Schafschwingel (Festuca ovina**). 

Die 3 Schweinchen sind die neueste Errungenschaft des Märchenparkvereins.

Die Blumenwiese ist zum beliebten Fotomotiv geworden.

Die Vorstellungen im Schloss Poysbrunn sind auch heuer wieder ein großer Erfolg. Wenn du vorbei kommst um das Theater zu besuchen kommst du direkt bei deiner Blumenwiese vorbei.

Impressionen von der Blumenwiese  im Juni 2021

Der Märchenpark ist berühmt für seine Märchentheater. Auch heuer findet ein Theaterstück "Schneewittchen neu verzwergt" von 08. Juli - 29. August 2021 statt.

Hier ein kleiner Ausschnitt

https://www.maerchensommer.at/home.php

 

Komm Deine Blumenwiese besuchen und entdecke die Märchen die sich im gesamten Dorf verstecken.

 

Auch einem Picknick an der Blumenwiese steht nichts im Wege. Der Blick reicht sogar bis zur Ruine Falkenstein.

Denke nur bitte daran, die Blumenwiese nicht zu betreten und auch keine Blumen zu pflücken. Die Blumen werden von den Insekten gebraucht. 

Mit Deiner Patenschaft finanzierst Du das Wildblumenwiesensaatgut das vom Märchenpark Poysbrunn gekauft wurde und unterstützt Meine Blumenwiese damit neue Blumenwiesen an anderen Ort zu pflanzen.

Letztes Update 2021 

Fotos vom 08.11.2021

Die Blumenwiese begibt sich in den wohlverdienten Winterschlaf.

So einige bunte Farbkleckse findet man aber trotzdem noch.

(Die Färber-Hundskamille)

Weißer Steinklee

Skambiose

 

Wir freuen uns schon wieder auf den Frühling und würden uns freuen, auch euch auf der Blumenwiese begrüßen zu dürfen. Für uns bleibt es immer wieder spannend welche Blumen sich in der nächsten Saison zeigen.

Vielen Dank für Deinen Einsatz für die Natur!

Der Märchenpark Poybrunn

https://www.maerchendorf.at/

Das Team von Meine Blumenwiese